Tags powershell Wechsle die Anzeige der Kommentare | Tastatur-Bedienung

  • mc um 08:39 am 5. August 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , powershell   

    $_.psIsContainer / select-object * 

    Heute gibt’s mal zwei Lösungen für zwei Probleme über die ich beim Scripten mit der Powershell gestolpert bin. Ich stolpere da ziemlich oft – muss ich mal feststellen….
    1] Wie kann ich alle Verzeichnisse ab einem Ort ermitteln?
    get-childitem -Recurse | Where {$_.psIsContainer -eq $true} | select-object {$_.Fullname}

    2] Wir kann ich alle Eigenschaften/Properties eines PowerShell-Objects ermitteln?
    ... | select-object *

    Idee/Quelle: The PowerShell Guy

     
  • mc um 06:32 am 30. July 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , powershell,   

    “Gestern” in der Powershell 

    (get-date).AddDays(-1)

     
  • mc um 10:05 am 27. July 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , powershell   

    Word Version ermitteln – mit der Powershell 

    $w = new-object -comobject Word.Application
    $w.Version
    14.0
    $w.Quit()

     
  • mc um 10:31 am 21. July 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , , powershell   

    Set-AuthenticodeSignature klappt nicht… 

    Der Versuch, mein in den letzten Tagen frisch gecodetes Powershell Script zu signieren, scheiterte heute morgen kläglich mit einem “UnknownError”. Nach ein wenig hin und her probieren war die Lösung relativ schnell gefunden: Die ISE speichert die Dateien als ‘Unicode big endian’ – das CmdLet Set-AuthenticodeSignature versteht aber nur UTF-8. Wer bei MS denkt sich denn bitteschön sowas aus? Naja, die offizielle Lösung von Microsoft ist kreativ und lautet: Datei mit Notepad laden, speichern und erst dann signieren

    Da es bei mir aber trotzdem nicht geklappt hat, habe ich mir ein kleines Script geschrieben und mir damit selbst wie folgt geholfen:

    #Script sign.ps1
    param([string] $file2sign =$(throw "Bitte geben Sie die zu signierende Datei an!"))
    $tmpfile = $file2sign + ".tmp"
    Get-Content $file2sign | Set-Content $tmpfile
    move $tmpfile $file2sign -Force
    $pfx = "C:\pfx\my_cert.pfx"
    $cert = Get-PfxCertificate $pfx
    Set-AuthenticodeSignature -File $file2sign -Certificate $cert

     
  • mc um 07:42 am 18. May 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , powershell   

    Powershell $_ 

    Seit gestern beschäftige ich mich mir der Powershell. Jetzt wo ich weiß, dass ein Kommentar mit einem # anfängt und externe Kommandos mit & 'Befehl' Parameter aufgerufen werden – ich also die Sprache quasi beherrsche, kann es ja nun direkt etwas anspruchscoller werden! Folgender Schnipsel ersetzt in allen Dateien des Musters *.dat den String ‘altes Haus’ durch ‘neues Schloß’. Cool!

    Get-ChildItem *.dat | Foreach-Object {Get-Content $_ | Out-String | Foreach-Object {$_.Replace("altes Haus","neues Schloß")} | Set-Content $_}

    Quelle: hier

     
c
Schreibe einen neuen Beitrag
j
Nächster Beitrag/Kommentar
k
vorheriger Beitrag/Kommentar
r
antworten
e
bearbeiten
o
Zeige/Verstecke Kommentare
t
an den Anfang
l
Zur Anmeldung
h
Zeige/Verstecke die Hilfe
shift + esc
Abbruch