Tags gefahr Wechsle die Anzeige der Kommentare | Tastatur-Bedienung

  • mc um 11:11 am 21. November 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , gefahr, , ,   

    MedionMobile: Die APN Falle 

    Ich habe hier einen schicken weißen MedionMobile (AldiTalk) USB-UMTS Stick liegen, der auf wundersame Weise Geld vernichtet. So könnte man meinen. (mehr…)

     
    • Schiffinho um 13:09 am 21. November 2010 Permalink

      Was hat Dich das “Lernen” denn gekostet?

    • mc um 19:37 am 21. November 2010 Permalink

      Mich zum Glück garnix! Aber Heikes Vater. Und den – ebenso zum Glück – “nur” 7.50€. Hätte erheblich schlimmer kommen können…

  • mc um 17:56 am 5. October 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , , gefahr   

    Bewegungsmelduino mit EOS550D 

    Ich habe zwar “Schraubverbot” an unserer neuen Canon EOS550D, aber niemand hat etwas davon gesagt, dass ich keine externe Steuerung bauen darf. Und so ist nun Version 0.1 des Bewegungsmelduino fertig! Mit Hilfe des Arduino Microcontrollers, der Bastelanleitung zum Bau eines Intervallduinos, dem Seeed-Studio und Conrad Elektronik habe ich einen Infrarot Bewegungsmelder gebaut, der – wenn er eine Bewegung erkennt – über die Infrarotdiode ein Signal an die EOS550D schickt, die dann auslöst. Damit ist die Vorstufe meiner vollautomatischen Aktionfoto-in-Gefahrensituationen-mach-Maschine fertig. Oder würdet Ihr Euch unter einen Sprung legen, wenn gerade ein Pferd darüber springt??

    Update: Ich habe der Idee dieser Anleitung folgend das Ganze noch ein wenig umgebaut und verbessert. Man kann quasi von Version 0.2 sprechen! Die Verbindung zwischen Kamera und Arduino wird nun über ein dreiadriges Kabel hergestellt, welches den Fokus und den Auslöser “bedient”. Vorteil: ich bin nicht auf eine saubere Übertragung per IR angewiesen sondern kann die Serienbildfunktion der Kamera nutzen und damit vier Bilder pro Sekunde schießen. Anstelle der beiden Relais habe ich allerdings zwei Optokoppler (4N35) verwendet. Was jetzt noch fehlt ist ein Gehäuse und eine unabhängige Stromversorgung…

    Creative Commons License
    This work is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-ShareAlike 3.0 Germany License.

     
  • mc um 11:03 am 1. June 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: , gefahr,   

    Wenn Ursula vdL… 

    Wenn Ursula von der Leyen Bundespräsident (sic!) wird, dann wandere ich nach Australien aus. Oder nach Österreich. Jedenfalls vielleicht…

     
  • mc um 21:54 am 10. March 2010 Permalink | antworten
    Begriffe: gefahr,   

    Sie sind unter uns! 

    Endlich! Heute haben sie einen Fehler gemacht und ich konnte sie überführen!! Ich habe schon seit einigen Tagen den Eindruck, dass meine Freundin Heike von Außerirdischen entführt und durch eine von Ihnen ersetzt wurde. Komisches Verhalten wurde in den letzten Tagen mit “Ich habe Kopfschmerzen!” oder “Ich bin vom Pferd gefallen!” entschuldigt. Aber gerade eben haben sie den entscheidenen Fehler gemacht! Während ich spülte sagte sie/es: “Das kannst Du auch bin morgen stehen lassen…” – und wer Heike kennt weiß, das wäre der echten Heike nicht passiert. Ich werde in den nächsten Tagen den Spieß umdrehen und einige Experimente mit ihr durchführen. Ich halte Euch auf dem Laufenden….

     
  • mc um 18:02 am 20. December 2009 Permalink | antworten
    Begriffe: , gefahr, , ,   

    3 Stunden zwanzig… 

    dauerte meine… gestrige Reise mit der Bahn von Euskirchen (Haustüre) nach Bonn Mehlem (Haustüre). In Meckenheim wurden wir aus dem Zug befohlen, weil dieser aufgrund zugefrorener Türmechanik nicht weiterfahren konnte. Nach einer Stunde im Schneegestöber (bei minus 10 Grad!!!) ging’s dann mit dem nächsten, nicht ausgefallenen Zug, weiter. Echt Scheiße…

     
  • mc um 14:29 am 7. December 2009 Permalink | antworten
    Begriffe: , gefahr,   

    Unbeleuchtete Kinder – muss das sein??? 

    Hallo Eltern! Ist es wirklich nötig, das Ihr Eure Kinder morgens mit dem Fahrrad unbeleuchtet auf den Weg zur Schule schickt? Kinder begreifen offensichtlich nicht, dass z.B. “rechts vor links” und “Vorfahrt im Allgemeinen” nur dann funktioniert, wenn man gesehen wird! Ich sehe ja ein, warum ihr Euren Kindern Baumarkt-Bikes kauft und ich sehe auch ein, warum sie keine Lupine am Helm (Helm ist auch noch so ein Thema!) haben, aber eine LED-Leuchte für 20€ sollte Euch das Leben Eurer Kinder doch wert sein, oder?

     
  • mc um 17:28 am 20. November 2009 Permalink | antworten
    Begriffe: , gefahr   

    Mit siebzehn gehört man… 

    Vanessa Neigert grüßt uns alle auf der CD “Bääärenstark 2009″ mit einem zwölfsekündigen Audiogruß: “Hallo liebe Fans von Bääärenstark! Ihr habt ja schon ein neuen Song von mir gehört und viele mehr befinden sich auf mein neues Album ‘Mit siebzehn hat man noch Träume’! Ich wünsch Euch einfach viel Spass beim Anhören. Tschüss! Eure Vanessa!”
    Mir schoss nur durch den Kopf: Mit siebzehn gehört man noch in die Schule. Es sollte nämlich heißen: “…einen neuen Song…” und “…auf meinem neuen Album…”! Bastian? Was sagst Du dazu?

     
  • mc um 07:51 am 18. November 2009 Permalink | antworten
    Begriffe: gefahr   

    Schweinegrippe 

    Bernhard ist geimpft. Mama und Papa auch. Gut. Ich werde weiterhin in meine Armbeuge nießen. Hat schon jemand was gehört? Werden Papiertaschentuchhersteller bald softe und reißfeste Armbeugen auf den Markt bringen? Und zur Begrüßung und zum Abschied fassen wir uns in Zukunft an den Hintern anstelle uns die Hände zu schütteln!? Alles sehr seltsam…

     
c
Schreibe einen neuen Beitrag
j
Nächster Beitrag/Kommentar
k
vorheriger Beitrag/Kommentar
r
antworten
e
bearbeiten
o
Zeige/Verstecke Kommentare
t
an den Anfang
l
Zur Anmeldung
h
Zeige/Verstecke die Hilfe
shift + esc
Abbruch